Vorteile

Allgemein

  • Vereint die zwei Stufen einer Rettung in einem System:
  1. Verbindung zur über Bord gegangenen Person herstellen (Wurfleine)
  2. Person zurück an Bord liften (automatisch ohne Muskelkraft)
  • Schnelle Rettung: Person ranholen und zurück an Bord liften in <3 Minuten
  • Einfach zu bedienen selbst bei schwierigen Wetterverhältnissen und unter Stress
  • Keine Muskelkraft erforderlich weder von der Person auf dem Schiff, noch von der Person im Wasser
  • Rettungsmanöver wird vom Ruder aus durchgeführt – Selbstschutz für die an Bord befindliche Person / Personen
  • Die Person im Wasser behält einen Sicherheitsabstand zum Schiff – kein Risiko, die Person zu überfahren oder zu verletzen
  • Volle Kontrolle zu jeder Zeit: Prozess starten und stoppen, beschleunigen und verlangsamen
  • Sofort einsatzbereit – keine Umbauten am Schiff oder an den Segeln, kein Zeitverlust
  • Schiff bleibt während des Rettungsmanövers unter Kontrolle und voll manövrierfähig
  • Fahrmanöver erfordert keine besondere Qualifikation
  • Rettungsmittel wird zur verunglückten Person gebracht – nicht umgekehrt
  • Rettung bewusstloser Personen möglich
  • Wird von einer einzelnen Person bedient
  • Besonders geeignet bei schlechten Sichtverhältnissen, starkem Wind und Seegang
  • Der Umgang kann trainiert werden - mehr Selbstsicherheit, steigende Erfolgschancen
  • Wiederverwendbar

Technisch

  • Arbeitet autark – ohne Strom, Winschen, Spiefall, Großfall, etc.
  • Mehrere Einpickpunkte für die Laufrolle (Baum, Wanten)
  • Zwei Befestigungsmöglichkeiten für die Person im Wasser: Karabinerhaken und Rettungsschlinge
  • Äußerst störungsfrei
  • Koffer ist wasserdicht und robust
  • Sehr kompakt, geringes Gewicht (4,9 kg)
  • Geeignet für Flugreisen (Charter Crews)
  • Wartungs- und Instandhaltungsangebot vom Hersteller
  • Signalpfeife an der Rettungsschlinge